Gildecountdown

618.
Gildefest in
323Tagen
7Stunden
20Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Mitgliedschaft?

Mitglied der Wildeshauser Schützengilde können alle männlichen Personen werden, die das 17. Lebensjahr vollendet haben. Gleichzeitig mit der Mitgliedschaft zur Schützengilde kann die Zugehörigkeit zum Verein "Totenlade der Wildeshauser Schützengilde" erworben werden. Alle Mitglieder haben das Recht, an allen Veranstaltungen während der Schützenfesttage teilzunehmen.


Der kleine Gilderatgeber

Was für Aufgaben hat der Schaffer?
 Hier klicken!

Schaffer sein ist doch bestimmt sehr teuer, oder?
 Hier klicken!

Ich wohne nicht in Wildeshausen, kann ich trotzdem ein Gildemitglied werden?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Mittwoch nach Pfingsten – ein muss für jeden Wildeshauser!


Wenn der Pfingstdienstag vorüber ist kommt für viele Wildeshauser noch einmal vor dem Kinderschützenfest
ein richtiges Highlight, nämlich die vielen Veranstaltungen am Mittwoch nach Pfingsten in der Stadt, auf dem
Gildeplatz und auf dem Rathaussaal.

Am Mittwochnachmittag erfolgt der Rockappell beim Tambourkorps und der Wachkompanie auf der Herrlichkeit
gegen 15Uhr15 mit dem neuen König und Schaffer. Anschließend erfolgen humorvolle Ansprachen des
Generals Kuraschinski und des Landrates Harings vor dem historischen Rathaus.

Von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr findet auf dem Marktplatz ein Konzert vom Blasorchester Wildeshausen und der
Beat & Brassband Wildeshausen statt.

Am Abend sorgen ab 20 Uhr die Red Boys auf dem Rathaussaal für Stimmung . Dieser Abend ist gerade für
viele Wildeshauser ein toller Abend, wo man mit Königen, Offizieren, den Tambouren und der Wache noch
einmal so richtig feiern kann. Denn auch das ist Tradition und diese sollte auch in den nächsten Jahren so
weitergeführt werden“.

Am Donnerstag und Freitag in der Pfingstwoche finden weiterhin interne Veranstaltungen des Offizierskorps
statt. So findet auf Einladung des für die Durchführung des Gildefestes verantwortlichen Vorjahres-Schaffers
am Donnerstagmorgen ein Katerfrühstück statt. Am späten Nachmittag findet ein Ausflug der Offiziere mit ihren
Damen statt. Gäste werden hierzu eingeladen. Auch bei der Wachkompanie und bei mehreren „Gildeclubs“
finden interne Nachfeiern statt. Gerade diese internen Feiern an den Pfingsttagen, wie auch die reichlich
stattfindenden Klassentreffen, Früh- oder Dämmerschoppen, Nachbarschaftsfeste usw., bei denen es durchweg
lustig zugeht, machen das Gildefest zu dem, was es ist. Auch ein Besuch beim „Brummkreiselverein“ lohnt sich
allemal.

Bildunterschrift: Feiern im historischen Rathaussaal am Mittwoch nach Pfingsten!

Artikel erstellt am 21. Mai 2018


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
12.09.2020
Wacheausflug
nur für Offiziere
19.09.2020
Offiziersausflug
nur für Offiziere
07.10.2020
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
10.10.2020
Geländeübung
nur für die Wachkompanie
19.10.2020
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
23.10.2020
Wacheversammlung vor dem Rockappell
19:30 Uhr
nur für Offiziere
28.10.2020
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
nur für Könige
14.11.2020
Herbstfest der Königskompanie
für alle
15.11.2020
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
28.11.2020
Rockappell der Wachkompanie
Alle Termine einsehen


Gildetrommler