Gildecountdown

616.
Gildefest in
80Tagen
7Stunden
3Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Zweispitz?

Dieser Hut wird von Offizieren zum großen Dienstanzug getragen. Er ist eine Kopfbedeckung mit auf zwei Seiten aufgeschlagener Krempe, entweder quer oder wie bei der Gilde mit der Spitze nach vorne getragen. Der Zweispitz kam um 1790 in Frankreich auf.


Der kleine Gilderatgeber

Wie kann ich selber König werden?
 Hier klicken!

Wie werde ich konkret Mitglied in der Wildeshauser Schützengilde?
 Hier klicken!

Was kostet mich eine Mitgliedschaft?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Schaffer Bernd Niester zur Anprobe beim „Regimentsschneider“ Clemens Rohenkohl

Der aktuelle Schaffer Bernd Niester wird am Pfingstdienstag diesen Jahres vom Oberst der Wildeshauser Schützengilde zum Fähnrich der 5. Kompanie, d.h. der Wachkompanie ernannt. Spätestens dann muss der Gehrock mit Schärpe und Zweispitz fertig sein. Dazu gab nun in Holzhausen den ersten Anprobetermin (Bildunterschrift von links: Gitta Frilling, Schaffer Bernd Niester, Clemens Rohenkohl). Für jede Uniform benötigt Clemens Rohenkohl 25 Arbeitsstunden, mehrmals muss der Schaffer zur Anprobe, bis dann endgültig vor Pfingsten die Uniform richtig sitzt.

 

Artikel erstellt am 16. Januar 2008


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für Offiziere
20.03.2019
Schaffermahlzeit
Rathaussaal
nur für die Wachkompanie
22.03.2019
Geländeübung
nur für die Wachkompanie
13.05.2019
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
17.05.2019
Versammlung vor Pfingsten
nur für Offiziere
24.05.2019
Sitzung des Ältestenrates
nur für die Wachkompanie
26.05.2019
Rekrutenausbildung
nur für Offiziere
28.05.2019
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
30.05.2019
Dienstplanausgabe
11:00 Uhr
für alle
30.05.2019
Himmelfahrtsversammlung
Rathaussaal, 14:30 Uhr
nur für Könige
31.05.2019
Probetragen der Sänfte
Krandel
Alle Termine einsehen


Gildetrommler