Gildecountdown

Es ist das 615. Gildefest, Mittwoch nach Pfingsten   Programm

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Oberst?

Oberst der Wildeshauser Schützengilde wird der jeweils dienstälteste Offizier, der bei Dienstantritt das 75. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und bereit ist, das Amt anzunehmen, für die Dauer von bis zu fünf Jahren. Das Offizierkorps kann eine zweite Amtszeit beschließen. Der Oberst ist der Kommandeur der Wildeshauser Schützengilde.


Der kleine Gilderatgeber

Wer kann Mitglied in der Gilde werden?
 Hier klicken!

Ich wohne nicht in Wildeshausen, kann ich trotzdem ein Gildemitglied werden?
 Hier klicken!

Wo liegt die Einschreibungsliste für das Königsschießen?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Handwerkermarkt Pfingsten 2008 - noch freie Plätze

„De olen Handwarker ut Worphusen un annere Dörper" werden auch in diesem Jahr im Rahmen des diesjährigen Gildefestes  altes Handwerk zeigen. Viele unterschiedliche Handwerkberufe werden die Besucher erleben können. Vielen, insbesondere den jüngeren Gästen wird hier verdeutlicht werden können, wie weit die Technik heute gegenüber früher fortgeschritten ist. Zu schätzen wissen es oft nur diejenigen, die die alte Zeit selber miterlebt haben.

Zu sehen sein werden u.a. Drechsler, Seiler, Schmied, Kunstschmied,  Holzschuhschnitzer und der Fischräucherer. Aber auch ein Imker mit Honighandel, Spitzen- und Klöppeltechnik, Holzspielzeug , Schneiderei, Stühle flechten, Steinbildhauer, Spinnen und Steinbildhauer wird gezeigt. Der Wildeshauser Fischereiverein bietet ebenso frische Produkte an, wie die Realschule. Auch werden die aus Holzgeschnitzten beliebten Gildefiguren mit einem Stand vertreten sein. Dies ist nur eine kleine Auswahl des umfangreichen Handwerkangebotes, dass es zu sehen gibt. Gleichzeitig zeigt der Altmaschinenclub „Weiße Riede" alte Traktoren und Landmaschinen in der Huntestrasse.

Der Landfrauenverein wird wieder am Pfingstsonntag mit einem Buchweizenpfannkuchen-Standvertreten sein. Außerdem treten in diesem Jahr erstmalig Volkstanzgruppen auf. Am Sonntag zeigen die Tanzgruppen des Landfrauenvereins Wildeshausen sowie die Nachwuchsgruppe der Volkstanzgruppe Benthullen-Harbern ihr können. Am Montag tritt die Volkstanzgruppe Benthullen-Habern auf.

Der Handwerker- und Bauernmarkt beginnt am Pfingstsonntag um 11.00 Uhr mit einem zünftigen Frühkonzert sowie einem leichten Frühschoppen und endet um 18.00 Uhr. Am Montag findet der Markt von 13.00 Uhr bis um 18.00 Uhr statt.

Wer sich Pfingsten 2008 am Sonntag und Montag am Handwerkermarkt noch mit einem Stand beteiligen möchte, der sollte sich umgehend mit der Wildeshauser Schützengilde in Verbindung setzen. Dies teilte jetzt das Orga-Team Handwerkermarkt, bestehend aus Leutnant Heinrich Hüls, Fähnrich Hergen Stolle sowie Fähnrich Thomas Finkenzeller mit. „Wir denken in erster Linie an Vereine, Verbände und Pfingstclubs, die ihren Beitrag zum Gildefest und somit zum Gelingen des Handwerkermarktes leisten möchten, aber auch an Privatpersonen. Einzigste Voraussetzung zur Teilnahme ist es, dass es von der Sache her einen Bezug zum Handwerk haben sollte", so Fähnrich Finkenzeller. Im April ist dann eine Informationsveranstaltung in Verbindung mit der Standvergabe vorgesehen. Hier entscheidet sich dann auch, ob der vorgesehene Stand ins Gesamtkonzept passt oder nicht, so Hüls und Stolle zum weiteren Vorgehen. 

Zu erreichen ist Heinrich Hüls unter 04431 - 71 324 , Hergen Stolle unter 0172 40 41 596 und Thomas Finkenzeller unter 0170 9445 007.

Artikel erstellt am 11. März 2008


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

für alle
23.05.2018
nur für Offiziere
24.05.2018
Katerfrühstück der Offiziere
10:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
24.05.2018
Katerfrühstück der Wachkompanie
14:00 Uhr
nur für Offiziere
24.05.2018
Ausflug der Offiziere
18:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
25.05.2018
Aufräumen der Wachestube
10:00 Uhr
nur für Offiziere
25.05.2018
Vorbereitung Kinderschützenfest
15:00 Uhr
für alle
26.05.2018
für alle
26.05.2018
Seniorennachmittag
Festzelt auf dem Marktplatz, 15:00 Uhr
nur für Offiziere
06.06.2018
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
13.06.2018
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
Alle Termine einsehen


Gildetrommler