Gildecountdown

617.
Gildefest in
53Tagen
18Stunden
29Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Freibier?

Gibt es am Pfingstdienstag (Hauptfesttag) und am Kinderschützenfesttag im Krandel. Es handelt sich um alkoholfreies Braunbier (Malzbier)


Der kleine Gilderatgeber

Schaffer sein ist doch bestimmt sehr teuer, oder?
 Hier klicken!

Woher kommt der Begriff Schaffer?
 Hier klicken!

Wer kann Mitglied in der Gilde werden?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Wildeshauser Schützengilde präsentiert Schaffertrunk „feine Karamelle“ zum Gildefest 2019

Zum Gildefest 2019 hat sich die Wildeshauser Schützengilde sowie die Firma Nordmann wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Neben dem bereits seit vielen Jahren bestehenden „Schaffertrunk Kräuterlikör“ wurde jetzt der „Original Schaffertrunk feine Karamelle“ neu mit ins Sortiment aufgenommen. Vertreter der Firma Nordmann, der Schützengilde sowie das aktuelle Schafferpaar der Gilde trafen sich am Wochenende, um den „Schaffertrunk Karamelle“ zusammen im „Zisch Markt“ der Firma Nordmann vorzustellen.

Schon mehrfach wurden Vertreter des Offizierskorps nicht nur von Mitgliedern des Regiments angesprochen, doch einmal etwas Neues auszuprobieren, „das haben wir nun umgesetzt“, so Christian Harting, Pressesprecher der Gilde.

Verkauft wird der Schaffertrunk Karamelle zum Preis von € 9,99 ab sofort beim „Zisch Markt“ in der Bargloyer Straße / Westring, beim Gildeshop in der Westerstr. 48 sowie im Laufe dieser Woche beim E-Center am Westring. Der „Schaffertrunk Feine Karamelle“ soll nicht nur innerhalb der Gildewoche, sondern ganzjährig in Wildeshausen ausgeschenkt und verkauft werden. Auch in der Wildeshauser Gastronomie soll dieser Artikel ganzjährig zu erhalten sein.

Der Schaffer der Wildeshauser Schützengilde aktuell Fabian Reinke ist der Offiziersnachwuchs der Wildeshauser Schützengilde. Er wird alljährlich von Wahlmännern der Wildeshauser Schützengilde am Pfingstdienstag gewählt. Der Schaffer war historisch wie ein Festwirt (=Schaffer) verantwortlich für den gesamten Ablauf des Gildefestes, somit natürlich auch für das „Herbeischaffen“ von Speisen und Getränken. Nach der Verpflichtungsformel am Pfingstdienstag nimmt der Schaffer mit seiner Frau traditionell einen kräftigen Schluck aus dem Schafferkrug der Wildeshauser Schützengilde, nämlich dem vom Schaffer des Vorjahres und aktuellen Fähnrichs der Wache zubereiteten Schaffertrunk und genau da liegt die Verbindung zum Schaffertrunk, „mit der wir eine Verbindung zu den Gildefesttraditionen geschaffen haben. Verkostet wurde darüber hinaus der „Schaffertrunk Karamelle“ von Offizieren der Wildeshauser Schützengilde und vom Schaffer Fabian Reinke solange, bis das richtige Rezept gefunden war – ein hartes Stück Arbeit. Wir sind uns sehr sicher, das dieses Produkt zusammen mit dem Schaffertrunk Kräuterlikör das neue offizielle Getränk für die Gildefestwoche ist“, so Christian Harting abschließend.

Artikeldaten: Original „Schaffertrunk“ Feine Karamelle, 0,7l Flasche, 17%vol.

Artikel erstellt am 24. April 2019


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
17.04.2020
Geländeübung
nur für die Wachkompanie
04.05.2020
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
08.05.2020
Versammlung vor Pfingsten
nur für Offiziere
15.05.2020
Sitzung des Ältestenrates
nur für die Wachkompanie
17.05.2020
Rekrutenausbildung
nur für Offiziere
19.05.2020
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
21.05.2020
Dienstplanausgabe
11:00 Uhr
für alle
21.05.2020
Himmelfahrtsversammlung
Rathaussaal, 14:30 Uhr
nur für Könige
22.05.2020
Probetragen der Sänfte
Krandel
nur für Offiziere
26.05.2020
Offiziersversammlung vor Pfingsten
Rathaussaal, 17:00 Uhr
Alle Termine einsehen


Gildetrommler