Gildecountdown

616.
Gildefest in
177Tagen
14Stunden
11Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Bürgermeister?

Der jeweilige Bürgermeister ist General der Schützengilde. Sollte der Bürgermeiste das Amt nicht annehmen können oder wollen, trägt die Schützengild das Amt dem ehrenamtlichen stellvertretende Bürgermeister an. Voraussetzung für den Dienstantritt als General ist die Mitgliedschaft in der Wildeshauser Schützengilde.


Der kleine Gilderatgeber

Wo liegt die Einschreibungsliste für das Königsschießen?
 Hier klicken!

Kann ich König auch ohne einen Königin werden?
 Hier klicken!

Welches ist eigentlich der größte Gildeclub?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Alkoholfreie Getränke beim Kinderschützenfest 2017 - Gilde und Präventionsrat präsentieren ZerlegBar

 
 
In diesem Jahr wird der Präventionsrat der Stadt Wildeshausen in Zusammenarbeit mit der Wildeshauser Schützengilde wieder aufgrund des guten Erfolges der vergangenen Jahre die ZerlegBar beim Kinderschützenfest präsentieren. Dazu trafen sich in vergangenen Tagen Vertreter der Gilde sowie Maria Rüschendorf von der Fachstelle Sucht, Beate Pollak vom Jugendamt des Landkreises Oldenburg und Imke Schmidt als Geschäftsführerin des Präventionsrates der Stadt Wildeshausen zur Vorbereitung.
 
Der Name „ZerlegBar“ ist das Konzept: Eine Bar, die ohne großen Aufwand „zerlegt“, das heißt auf- und abgebaut werden kann, eignet sich hervorragend zur Unterstützung suchtpräventiver Arbeit bei Festen und Veranstaltungen. In Wildeshausen wurde die „Zerlegbar“ schon bei verschiedenen Veranstaltungen vom Präventionsrat eingesetzt und hat sich, wie auch beim letzten Kinderschützenfest hervorragend bewährt. Mit dem Einsatz der ZerlegBar im Rahmen suchtpräventiver Arbeit sind gute Erfahrungen gemacht worden. Leckere Cocktails machen neugierig und locken Leute an, sich z.B. im Sommer mit einem alkoholfreien „Kiba“, „Car-Driver“ oder einem grünen Smoothie zu erfrischen. Sind die Getränke schmackhaft zubereitet, fällt der Verzicht auf Alkohol nicht schwer. Trinkspaß ohne Alkohol ist für viele Menschen nicht vorstellbar. Die ZerlegBar will mit abwechslungsreichen Cocktailideen zu einem Umdenken anregen, so dass der Verzicht auf Alkohol leichter fällt.
 
Dazu wird der Präventionsrat am 10.06.2017 mit der transportablen "ZerlegBar" beim Kinderschützenfest präsent sein. Es werden verschiedene alkoholfreie "Cocktails" zum Selbstkostenpreis angeboten, die sowohl Kinder als auch Erwachsene ansprechen. Ziel ist es, für alkoholfreie Getränke als Alternative zu alkoholischen Getränken zu werben. Gerade wenn es ein Fest für Kinder ist, sollte der Konsum von Alkohol bei den Erwachsenen im Hintergrund stehen. Aktuelle Studien hierzu zeigen, dass immer mehr junge Menschen verantwortungsvoll mit Alkohol umgehen. Aktuell liegt das Alter der Jugendlichen, die zum ersten Mal einen Schluck Alkohol konsumieren, bei durchschnittlich 14,9 Jahren und dies ist später als jemals zuvor. „Das zeigt uns, dass wir mit diesem Konzept auf dem richtigen Weg sind“, so Christian Harting, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Wildeshauser Schützengilde.
 
„Wir sind sehr froh, dass wir seit nunmehr vier Jahren mit den verschiedenen Organisationen zusammen arbeiten dürfen“, so Siegbert Schmidt Schatzmeister der Gilde abschließend, „denn wir als Gilde begrüßen die Aktion des Präventionsrates, um einen besseren Jugendschutz beim Gildefest in Wildeshausen zu gewährleisten“.
 
Bildunterschrift von links: Siegbert Schmidt (Gilde), Imke Schmidt (Geschäftsführerin Präventionsrat Stadt Wildeshausen), Beate Pollak (Jugendamt LK Oldenburg), Maria Rüschendorf (Diakonie Fachstelle Sucht), , Christian Harting (Gilde)
Artikel erstellt am 02. Juni 2017


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
01.01.2019
Neujahrsgrüße der Tamboure
nur für Könige
06.01.2019
Versammlung der Königskompanie
nur für die Wachkompanie
21.01.2019
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
25.01.2019
Jahreshauptversammlung der Wachkompanie
19:30 Uhr
nur für Offiziere
30.01.2019
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
06.02.2019
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
für alle
16.02.2019
Generalversammlung (voraussichtlich)
Widukindhalle, 17:00 Uhr
nur für Könige
23.02.2019
Kegelnachmittag der Königskompanie
nur für Offiziere
20.03.2019
Schaffermahlzeit (voraussichtlich)
Rathaussaal
nur für Offiziere
24.05.2019
Sitzung des Ältestenrates
Alle Termine einsehen


Gildetrommler