Gildecountdown

Es ist das 615. Gildefest, Dienstag (Ausmarsch)   Programm

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Neujahrsgratulation?

Am Neujahrstag und am Tag nach Neujahr besucht das Tambourkorps sämtliche Offiziere und wünscht mit folgendem althistorischen Spruch viel Glück und Segen im neuen Jahr:


Viel Glück zum neuen Jahre, ständige Gesundheit,
Friede und Einigkeit nicht allein für dieses Jahr,
sondern auch in vielen folgenden Jahren.
Jesus sei mit Sie in Freuden, Jesus sei mit Sie in Leiden,
Jesus sei mit Sie im Grabe, Jesus, der Ihr Herz erlabe.
Jesu führe Sie gen Himmel aus dem schnöden Weltgetümmel.
Nun, so wünsch ich noch einmal ein langes Leben.
Alles Glück und Wohlergehen, soviel Stern am Himmel stehn.
Soviel Freud und Herrlichkeit wünschen wir zu jeder Zeit.


Der kleine Gilderatgeber

Was kostet mich eine Mitgliedschaft?
 Hier klicken!

Wie werde ich Mitglied in der Wachkompanie?
 Hier klicken!

Schaffer sein ist doch bestimmt sehr teuer, oder?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Siegbert Schmidt neuer Schatzmeister der Wildeshauser Schützengilde

In der gestrigen Offiziersversammlung vom 24.10.2007 stand neben der Vorbereitung des Gildesfestes 2008, der Neubesetzung der Ausschüsse der Schützengilde und die Beratungen über ein Gildearchiv ein wesentlicher weiterer Punkt auf der Tagesordnung, nämlich die Wahl eines neuen Schatzmeisters.

Nach dem Oberstleutnant Udo Apeler bereits seit 1999 das Amt des Schatzmeisters bekleidet hatte wurde am gestrigen Abend vom Offizierskorps mit einfacher Mehrheit gewählt Hauptmann Siegbert Schmidt.

Vor der Wahl dankte Oberst Ernst Frost in seiner Rede besonders die Leistungen und Verdienste, die sich Udo Apeler in den verschiedensten Positionen erworben hatte. „Unter Udo Apler hat sich das Gildefest der Wildeshauser Schützengilde überaus positiv entwickelt und ist zu einem Publikumsmagnet in Norddeutschland geworden", so der Oberst weiter: Udo Apeler wurde im Jahr 1976 zum Schaffer der Wildeshauser Schützengilde gewählt. 1977 wurde er Fähnrich, 1982 zum Leutnant befördert. Dies war verbunden mit dem Erhalt des Offiziersorden. 1987 wurde er zum Oberleutnant und 1982 wurde er zum Hauptmann befördert. Als jüngster Hauptmann übernahm er das Kommando bei der Wachkompanie. 1998 wurde er zum Major und im Jahre 2004 zum Oberstleutnant befördert.


Udo Apeler wurde 1982 in den Festplatzausschuss gewählt. Als Vorsitzender dieses Ausschusses war er lange Jahre für den Aufbau des Festplatzes sowohl auf dem Marktplatz wie auch im Krandel verantwortlich. Auch war seine Mitarbeit im Musikausschuss sehr gefragt. Er hat in dieser Zeit und vor allem in der Zeit 1992 bis 1998 als Hauptmann der Wache sich sehr um das Wohlergehen der Wildeshauser Schützengilde und der Stadt Wildeshausen eingesetzt. Als Annerkennung dieser Leistung wurde er mit dem Verdienstorden der Wildeshauser Schützengilde ausgezeichnet. Seit 1999 ist Udo Apeler Schatzmeister der Gilde und war somit als Stabsmitglied (Geschäftsführer) verantwortlich für das gesamte Gildegeschäft. Besonders hervorzuheben ist der Einsatz von Udo Apeler bei der Gestaltung des Jubiläumsfestes "600-Jahre Wildeshauser Schützengilde" im Jahr 2003. Für diese Leistung wurde Udo mit dem, nur sehr selten zu vergebenden , "Verdienstkreuz der Gilde" ausgezeichnet.

Mit einfacher Mehrheit wurde vom Offizierskorps der Wildeshauser Schützengilde gewählt Hauptmann Siegbert Schmidt. Siegbert Schmidt wurde 1987 zum Schaffer gewählt und über die Jahre in vielen Ausschüssen aktiv mitgearbeitet, zu nennen seien hier lediglich der Festplatz-, der Schieß- sowie der Musikausschuss.

Der Oberst sowie das gesamte Offizierskorps gratulierten dem neuen Schatzmeister zu seiner gewonnen Wahl und wünschte ihm ausdrücklich alles Gute bei der Führung der Geschäfte der Wildeshauser Schützengilde. Auf der Generalversammlung im Februar 2008 wird sich der neue Schatzmeister dann dem gesamten Regiment vorstellen. 

Bildunterschrift: von links nach rechts: Hauptmann Siegbert Schmidt, Oberst Ernst Frost, Oberstleutnant Udo Apeler

 

 

Artikel erstellt am 24. Oktober 2007


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

für alle
22.05.2018
für alle
23.05.2018
nur für Offiziere
24.05.2018
Katerfrühstück der Offiziere
10:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
24.05.2018
Katerfrühstück der Wachkompanie
14:00 Uhr
nur für Offiziere
24.05.2018
Ausflug der Offiziere
18:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
25.05.2018
Aufräumen der Wachestube
10:00 Uhr
nur für Offiziere
25.05.2018
Vorbereitung Kinderschützenfest
15:00 Uhr
für alle
26.05.2018
für alle
26.05.2018
Seniorennachmittag
Festzelt auf dem Marktplatz, 15:00 Uhr
nur für Offiziere
06.06.2018
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
Alle Termine einsehen


Gildetrommler