Gildecountdown

616.
Gildefest in
293Tagen
15Stunden
39Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Neujahrsgratulation?

Am Neujahrstag und am Tag nach Neujahr besucht das Tambourkorps sämtliche Offiziere und wünscht mit folgendem althistorischen Spruch viel Glück und Segen im neuen Jahr:


Viel Glück zum neuen Jahre, ständige Gesundheit,
Friede und Einigkeit nicht allein für dieses Jahr,
sondern auch in vielen folgenden Jahren.
Jesus sei mit Sie in Freuden, Jesus sei mit Sie in Leiden,
Jesus sei mit Sie im Grabe, Jesus, der Ihr Herz erlabe.
Jesu führe Sie gen Himmel aus dem schnöden Weltgetümmel.
Nun, so wünsch ich noch einmal ein langes Leben.
Alles Glück und Wohlergehen, soviel Stern am Himmel stehn.
Soviel Freud und Herrlichkeit wünschen wir zu jeder Zeit.


Der kleine Gilderatgeber

Kann ich König auch ohne einen Königin werden?
 Hier klicken!

Was kostet mich eine Mitgliedschaft?
 Hier klicken!

Wie lange regiert der Schaffer?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Ausflug der Offiziere der Wildeshauser Schützengilde

Wie in jedem Jahr am dritten Wochenende im September fand auch in diesem Jahr am vergangenen Wochenende ein Ausflug der Offiziere der Wildeshauser Schützengilde mit ihren Ehefrauen statt. Perfekt organisiert von den Mitgliedern des Vergnügungsausschusses
Ina und Ernst-Dieter Frost und Margret und Manfred Heinrichs ging es in diesem Jahr zunächst mit dem Bus ins Emsland und zwar ins Moormuseum des in 1913 gegründeten Heseper Torfwerk in Groß Hesepe. Zuvor wurde in Geeste bei der Firma Coppenrath&Wiese ausgiebig Kaffee und Kuchen gegessen.

Das Emsland Moormuseum hat die wechselvolle Geschichte der Geschichte der Nordwestdeutschen Torfindustrie erforscht und präsentiert die Ergebnisse in einer großen beeindruckenden Ausstellung, im Übrigen mit dem größten Pflug der Welt. Über 50 Offiziere mit ihren Ehefrauen nahmen an interessanten Führungen durch das Moormuseum teil. Gast war die amtierende Majestät der Wildeshauser Schützengilde Jörg mit seiner Frau Anika.

Nach einem Abendessen in fröhlicher Runde klang der Abend aus in Cloppenburg, wo noch bis in die Nacht fröhlich gefeiert wurde. Am Ende bedankte sich der Oberst Ernst Frost beim Vergnügungsausschuss für die tolle Organisation dieses Ausfluges, „denn so wird die Zeit bis zum nächsten Gildefest nicht so lang".

Bildunterschrift: Ein Teil der Offiziere mit ihren Ehefrauen beim Rundgang durch das Moormuseum Groß Hesespe



Artikel erstellt am 22. September 2013


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
08.09.2018
Wacheausflug
nur für Offiziere
15.09.2018
Offiziersausflug
nur für die Wachkompanie
15.10.2018
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für Offiziere
17.10.2018
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
19.10.2018
Wacheversammlung vor dem Rockappell
19:30 Uhr
nur für Offiziere
24.10.2018
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
nur für Könige
17.11.2018
Herbstfest der Königskompanie
für alle
18.11.2018
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
01.12.2018
Rockappell der Wachkompanie
für alle
07.12.2018
Kompanieversammlungen
Diverse Wildeshauser Gaststätten, 20:00 Uhr
Alle Termine einsehen


Gildetrommler