Gildecountdown

616.
Gildefest in
137Tagen
16Stunden
35Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Wildeshauser Schützengilde?

Als Gründungsjahr der Gilde wird nach alten Aufzeichnungen das Jahr 1403 genannt. Urkundlich ist dieses Gründungsjahr jedoch nicht zu belegen. Man kann davon ausgehen, dass die Schützengilde schon vor dem Jahr 1403 in ähnlicher Form bestanden hat. Die Aufgaben der Gilde sind in den Statuten festgelegt.


Der kleine Gilderatgeber

Wie kann ich selber König werden?
 Hier klicken!

Was ist eine Kompanie?
 Hier klicken!

Welches ist eigentlich der größte Gildeclub?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Wildeshauser Schützengilde präsentiert neuen Jahreskalender

Angedeutet wurde es ja bereits vor Wochen und nun ist er endlich fertig, der erste „Gildekalender 2013/2014". Schon vor Jahren wurde seitens der Mitglieder des Regimentes die Idee an das Offizierskorps herangetreten, einen „Gildekalender" zu konzipieren, dieser ist nunmehr endlich realisiert worden", so Ernst Frost, Oberst der Wildeshauser Schützengilde.

„Mit Unterstützung von Volker Kreienborg von der Agentur Iken ist da wirklich ein guter Kalender entstanden", so Ernst Frost weiter. Das kuriose dabei ist, dass der Kalender von Mai 2013 bis Juni 2014 konzipiert ist und dabei die Tage rückwärts bis zum nächsten Gildefest zählt. Darüberhinaus sind bereits alle wichtigen Termine des Gildejahres 2013/2014, wie Versammlungen der Kompanien, Generalversammlung oder viele weitere Termine der Wildeshauser Schützengilde im Kalender berücksichtigt. 

„Besonders lange haben wir an der Auswahl der Bilder gesessen", so Rolf Klostermann, Vorsitzender des Inventarauschusses. „Wir haben aus unserem umfangreichen Gildearchiv in erster Linie historische Fotos der Wildeshauser Schützengilde ausgesucht, wobei viele Bilder für die meisten Gildebrüder noch unbekannt sein werden", so Klostermann weiter.

„Der „Gildekalender" ist ein ideales Geschenk zum Gildefest und schafft in erster Linie eines, nämlich die Lust auf das nächste Gildefest zu wecken", so Manfred Wulf, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Gilde. Und sollte die Nachfrage nach dem Kalender so positiv sein, wie die vielen bisherigen Anfragen schon andeuten, dann ist geplant, in den nächsten Jahren erneut einen Kalender aufzulegen. „Der ist wirklich toll: Ein 14-Monatskalender, beginnend im Mai 2013 mit allen wichtigen Terminen, historischen Bildern und dem Tageszähler bis zum Gildefest 2014", so Oberst Ernst Frost abschließend.

Erhältlich ist der Gildekalender ab sofort für 6,-€ im Gildeshop in der Burgstraße, bei Frisör Bernd Niester, im Haarclub, bei der ARAL Tankstelle Dohle am Westring, bei der BFT Tankstelle Alhorner Straße, bei der Bäckerei Meyer und beim Zeitungskiosk Großmann in der Huntestraße sowie beim Schatzmeister Siegbert Schmidt in der Dr. Eckener Straße.

Bildunterschrift von links: Manfred Wulf, Rolf Klostermann, Ernst Frost bei der Vorstellung des neuen „Gildekalenders 2013/14".

Artikel erstellt am 17. April 2013


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
25.01.2019
Jahreshauptversammlung der Wachkompanie
19:30 Uhr
nur für Offiziere
30.01.2019
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
06.02.2019
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
für alle
16.02.2019
Generalversammlung
Widukindhalle, 17:00 Uhr
nur für Könige
23.02.2019
Kegelnachmittag der Königskompanie
nur für Offiziere
20.03.2019
Schaffermahlzeit
Rathaussaal
nur für Offiziere
24.05.2019
Sitzung des Ältestenrates
nur für Offiziere
28.05.2019
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
für alle
30.05.2019
Himmelfahrtsversammlung
Rathaussaal, 14:30 Uhr
nur für Könige
31.05.2019
Probetragen der Sänfte
Krandel
Alle Termine einsehen


Gildetrommler