Gildecountdown

618.
Gildefest in
243Tagen
21Stunden
44Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Mittwoch nach Pfingsten?

Nach dem Appell auf der Herrlichkeit werden bei einem Umzug durch die Stadt der neue König und der Schaffer der Wildeshauser Bevölkerung vorgestellt. Im Rahmen dieses Umzuges findet auch die Vorstellung beim Landrat statt.


Der kleine Gilderatgeber

Was kostet mich eine Mitgliedschaft?
 Hier klicken!

Welches ist eigentlich der größte Gildeclub?
 Hier klicken!

Wie lange regiert der Schaffer?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

„7 Zwerge“ geben Gewinner des Malwettbewerbs bekannt

Bereits zum sechsten Mal wurde vom Verein „7 Zwerge" beim diesjährigen Kinderschützenfest ein Malwettbewerb durchgeführt. Im Beisein der stellvertretenden Bürgermeisterin Christa Plate, Vertreter der Schützengilde sowie einer Vielzahl von Vereinsmitgliedern der „7 Zwerge" wurden am Freitagnachmittag die Gewinner bekannt gegeben. Viele Kinder mit Ihren Eltern waren erschienen um der Preisverleihung beizuwohnen, gab es doch für den ersten bis sechsten Platz jeweils wertvolle Sachpreise. 

Von über 60 im Vorfeld ausgewählten Bildern hingen in den letzten Wochen 24 Bilder in der Volksbank Wildeshausen, wobei Bankkunden der Volksbank in den letzten Wochen die Bilder bewerteten. Gestern Nachmittag nahmen Maren (6), Paola (8), Katharina (10), Jona (10), Elina (5), Lea-Sophie (11), Niklas (7) und Mareike (s. Bild) ihre Präsente entgegen.

Die stellvertretende Bürgermeisterin Christa Plate bedankte sich ausdrücklich bei den „7 Zwergen" im Namen des Rates und der Verwaltung für die tolle Arbeit, die von den Vereinsmitgliedern  ehrenamtlich geleistet wird. „Die 7 Zwerge leisten einen guten Beitrag für das Gemeinwohl, sie sorgen dafür, dass viele Kinder beim Kinderschützenfest der Wildeshauser Schützengilde ihre Freude haben können". Es sei eine Ehre für die Stadt, dass die Kinder in ihren Bildern die Stadt so wundervoll darstellten. Im Übrigen wird das Siegerbild ein Jahr im Stadthaus ausgestellt.

Manfred Wulf und Ernst-Dieter Frost von der Wildeshauser Schützengilde bedankten sich ebenfalls für die erneute Unterstützung der „7 Zwerge" beim alljährlichen Kinderschützenfest. „Wir würden uns freuen, wenn noch mehr Pfingstclubs und Vereine diesem Beispiel folgen würden und das Kinderschützenfest so bereichern", so Ernst-Dieter Frost, verantwortlich für Ausführung des Kinderschützenfestes in diesem Jahr. Die „7 Zwerge" haben neben anderen Vereinen und Vereinigungen seit Jahren einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass das Kinderschützenfest in den letzten Jahren einen so guten Zulauf bekommen hat."

Bildunterschrift: Preisverleihung in Volksbank Wildeshausen mit Gewinnern des Malwettbewerbes

Artikel erstellt am 02. Juli 2011


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für Offiziere
07.10.2020
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
10.10.2020
Geländeübung
nur für die Wachkompanie
19.10.2020
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
23.10.2020
Wacheversammlung vor dem Rockappell
19:30 Uhr
nur für Offiziere
28.10.2020
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
nur für Könige
14.11.2020
Herbstfest der Königskompanie
für alle
15.11.2020
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
28.11.2020
Rockappell der Wachkompanie
für alle
04.12.2020
Kompanieversammlungen
Diverse Wildeshauser Gaststätten, 20:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
01.01.2021
Neujahrsgrüße der Tamboure
Alle Termine einsehen


Gildetrommler